Versand und Rückgabe

I

Allgemeine Versandinformationen

Wir versenden nach Deutschland mit DHL. Die Versandkosten sind abhängig vom Gesamtgewicht der Bestellung. 

Lieferzeit 1-5 Werktage

 

Jugendschutz

Durch das Akzeptieren der AGB und die Bestellung bestätigen Sie ihre Volljährigkeit.

Sie versichern außerdem die Korrektheit aller Ihrer Angaben, insbesondere Namen, Volljährigkeit, Anschrift und Zahlungsinformationen.
Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass nur Sie oder eine unmittelbar von Ihnen damit bevollmächtigte, volljährige Person die Lieferung entgegen nimmt.

Sollten Sie falsche Angaben gemacht haben, oder minderjährig sein, widerruft der Obsthof Lindicke die geschlossenen Kaufverträge unmittelbar nach §111 BGB.

Der Obsthof Lindicke behält sich bei der Kenntnis von Bestellungen unter bewusst falsch gemachten  Angaben rechtliche Schritte vor. Für die unter falschen Angaben bestellenden Minderjährigen haften die volljährigen vertretungsberechtigten Personen gemäß den gesetzlichen Vorschriften gegenüber dem Obsthof Lindicke für den entstandenen Schaden aus allen unter den falschen Angaben gemachten Bestellungen.

 

Liefer- und Versandbedingungen
Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.

 

Scheitert die Zustellung der Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, trägt der Kunde die dem Verkäufer hierdurch entstehenden angemessenen Kosten. Dies gilt im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Für die Rücksendekosten gilt bei wirksamer Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.
 

Transportschäden​​​​​​​

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Rückgabe auf Grund von Widerruf nutzen Sie bitte das unter AGB festgehaltene Widerrufsformular.

 

Selbstabholung

Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer am Sitz des Verkäufers abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.